Auslösung Brandmeldeanlage

Brandeinsatz > Brandmeldeanlage
BMA
Zugriffe 466
Einsatzort Details

Zeven OT Aspe, Ludwig-Elsbett-Straße
Datum 24.06.2020
Alarmierungszeit 05:10 Uhr
Einsatzende 06:28 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 18 Min.
Alarmierungsart DME Groß
eingesetzte Kräfte

FFw Zeven
    Polizei Zeven
      sonstige Kräfte
      Fahrzeugaufgebot   ELW  LF 20/16  stellv. OrtsBM mit PKW
      BMA

      Einsatzbericht

      Brandmeldeanlage - Noch kurz bevor die meisten Wecker klingelten, ertönte der digitale Meldeempfänger. Eine Brandmeldeanlage in Zeven-Aspe hatte den Alarm ausgelöst. Während in den meisten Fällen glücklicherweise kein Eingreifen der Feuerwehr notwendig ist, so war es dieses Mal anders. Zwei Batterieblöcke an einem Server brannten und aktivierten die Rauchwarnmelder. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit der Wärmebildkamera und einem CO-Löscher (um die Technik nicht zu beschädigen) vor und konnte die Batterieblöcke lösen und ins Freie bringen. Anschließend wurde der Raum druckbelüftet und vom Rauch befreit. Der Atemschutztrupp legte noch vor Ort die kontaminierte Einsatzkleidung ab und zog die mitgeführte Wechselkleidung an. Kurz darauf konnten die Einsatzkräfte zurückfahren.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder