VU PKW eingeklemmt

Techn. Rettung -> Verkehrsunfall
TH1-Y
Zugriffe 852
Einsatzort Details

K 119 Rockstedt>K 147 Lavenstedt
Datum 12.01.2021
Alarmierungszeit 22:19 Uhr
Einsatzende 23:18 Uhr
Einsatzdauer 59 Min.
Alarmierungsart DME RW
eingesetzte Kräfte

FFw Zeven
    Rettungsdienst
      Polizei Zeven
        FFw Selsingen
          FFw Rhade
            GemBM Selsingen 14-01-01
              Polizei Bremervörde
                sonstige Kräfte
                Fahrzeugaufgebot   RW 2  RTW1  Zeven  RTW2  Zeven  stellv.GemBM Selsingen mit PKW  NEF Zeven  MTW
                TH1-Y

                Einsatzbericht

                 Plötzlich platzte der Himmel auf und ein 20-minütiger Hagelschauer zog über die Region: Glatte Fahrbahnen auch im Norden! Das wechselhafte Wetter wurde am Dienstagabend auch den Insassen eines Ford Focus zum Verhängnis. Der Fahrzeugführer verlor auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Straße ab und kollidierte seitlich mit einem Baum. Hierdurch wurde der Fahrer so schwer eingeklemmt, dass er nur mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit werden konnte. Er und seine Beifahrerin wurden durch den Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

                Bericht:Nonstopnews

                Fotos:Feuerwehr Selsingen

                 

                sonstige Informationen

                Einsatzbilder