brennt Hecke

Brandeinsatz > Kleinbrand
F1
Zugriffe 1233
Einsatzort Details

Zeven Dammackerweg
Datum 03.05.2023
Alarmierungszeit 10:04 Uhr
Einsatzende 10:32 Uhr
Einsatzdauer 28 Min.
Alarmierungsart DME Groß
eingesetzte Kräfte

FFw Zeven
    Polizei Zeven
      GemBM Zeven 21-01-01
        sonstige Kräfte
        Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  stellv. OrtsBM mit PKW
        F1

        Einsatzbericht

        Hecke steht nach Gasbrennereinsatz in Flammen

        Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Zeven in den Dammackerweg zu einer brennenden Hecke gerufen.
        Bei Gartenarbeiten wurde versehentlich die große Hecke Opfer des Feuers. Die Anwohner hatten bereits begonnen die Flammen mit einem Gartenschlauch zu löschen. Die eintreffenden Einsatzkräfte führten Nachlöscharbeiten durch und kontrollierten die Hecke und den dahinterstehenden Schuppen mit einer Wärmebildkamera.
        Der Einsatz von Gasbrennern führt jedes Jahr zu vielen Bränden, da die Gefahr des Übergreifens der Flammen, auf andere Pflanzen und Gegenstände, oft unterschätzt wird. In diesem Fall konnte ein größerer Schaden verhindert werden.
         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder